Logik und Formale Methoden

Praktikum Formale Entwicklung objektorientierter Software

Vortragssprache:

Deutsch

Beschreibung:

Praktischer Umgang mit Spezifikationsprachen und Verifikationswerkzeugen für objektorientierte Software, wie beispielsweise

  • Spezifikationssprachen: OCL, JML und JavaDL
  • Verifkationswerkzeuge: rac, ESC/Java2 und KeY

Kommentar:

Webseite des Praktikums vor einem Jahr